Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Szene«

chor.com: 2.200 Kongressteilnehmer leiten Trendwende in der Musikszene ein

17.09.17 (PM - DCV) -
Über 200 Veranstaltungen bot der Branchentreff chor.com in Dortmund, der an diesem Sonntag zu Ende ging. 2.200 Kongressteilnehmer besuchten 182 Workshops und Vorträge sowie 35 Konzerte international gefragter Chöre, Ensembles und Komponisten an sechs Spielorten in der Innenstadt. 79 Aussteller informierten in der Westfalenhalle Dortmund über aktuelle Tendenzen der Branche. Mit der Erarbeitung neuer Konzertformate, innovativen Konzepten zur Publikumsteilhabe und dem Aufbrechen des Konzertrituals des 19.Jahrhunderts leiten ab Montag Dirigenten, Dramaturgen, Musikpädagogen und Chormanager eine Trendwende in der Musikszene ein, prognostiziert Moritz Puschke, Künstlerischer Leiter der chor.com.

Neue Musik / Musikfeature / SoundArt: Die Radio-Woche vom 18.09. bis 24.09.2017

17.09.17 (mh) -
Neue Musik und Musikfeatures in der Kalenderwoche 38. Portraits und Schwerpunkte gibt es zu: Isang Yun, Brice Pauset, Rued Langgaard, Les Femmes savantes, Friederike Mayröcker, Ernst Hermann Meyers Kammermusik … Die Neue Musik und der Film, Wie sieht ein Multiversum aus?, Die Blumen des Bösen, Werkzeuge der Neuen Musik: Stimme, Nürnbergs Musiktheater im Dritten Reich, Neue Wege der vier nordischen Musikakademien, Wien als Filmmusikstadt, Förderzentrum ProQuartet … International Rostrum of Composers 2017, Schwaz - Klangspuren 2017, Das Krefelder Theater am Marienplatz, Uraufführungen beim Lucerne Festival und c/o pop 2017.

Endlich wieder persona grata auch in Südkorea

17.09.17 (Albrecht Dümling) -
Am 17. September jährt sich der Geburtstag Isang Yuns zum 100. Mal. Aus diesem Anlass widmet das Musikfest Berlin (31. August bis 18. September) dem aus Südkorea stammenden, 1995 verstorbenen Komponisten einen Schwerpunkt mit Konzerten, einem Gespräch und einer Ausstellung im Foyer des Kammermusiksaals der Berliner Philharmonie (geöffnet bis 30. September). Kuratiert wurde die Ausstellung von der Internationalen Isang Yun Gesellschaft. Mit deren Vorstandsmitglied, dem Musikwissenschaftler und Yun-Spezialisten Walter-Wolfgang Sparrer hat Albrecht Dümling gesprochen.

Gegensätze und Volkstöne

15.09.17 (Verena Düren) -
Manchmal entstehen aus einem Zufall heraus die besten Dinge. So in der Art kann man dies wohl auch von dem inzwischen renommierten und äußerst gefragten Vokalensemble „Kölner Vokalsolisten“ behaupten, das in diesem Jahr mit einem Konzert sein zehnjähriges Bestehen gefeiert hat.

Preis der Pro Musica Viva-Stiftung 2017 an Eleonore Büning

14.09.17 (PM) -
Die Musikjournalistin Eleonore Büning erhält den diesjährigen Preis der Pro Musica Viva-Stiftung. Die Auszeichnung wird für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Musik, des Schreibens über Musik sowie für besonderes Engagement zur Förderung des Stellenwerts der Musik in unserer Gesellschaft verliehen. Sie ist mit 5.000 Euro dotiert.

Kinder und Jugendliche machen Musik – unabhängig von Bildung und Einkommen der Eltern

14.09.17 (PM-VdM) -
Dortmund/Bonn, - „Ein Instrument lernen, in einer Band spielen oder im Chor singen – das bleibt manchem Jugendlichen in Deutschland verwehrt“ und hänge entscheiden von Bildung und Einkommen der Eltern ab, so der Tenor der aktuellen Studie der Bertelsmann Stiftung zu musikalischen Aktivitäten Jugendlicher in Deutschland. Dass dies auch anders geht, zeigen die von öffentlichen Musikschulen und ihren Bündnispartnern im Rahmen des 2013 begonnenen Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesbildungsministeriums (BMBF) durchgeführten Projekte, wie sie der Verband deutscher Musikschulen (VdM) auf seiner Abschlusskonferenz am 13. und 14. September 2017 in Dortmund vorgestellt hat.

BundesSchulMusikOrchesters (BSMO) in Leipzig und Halle und Gründung des BundesSchulMusikchors

14.09.17 (PM) -
Hallel/Leipzig - Das BundesSchulMusikOrchester (BSMO) bingt mit 180 Musizierenden am 22. September in Halle und am 23. September in Leipzig ein klassisches Großereignis drei Mal auf die Bühne. Es ist die bundesweite Vereinigung aus Musiklehramt-Studierenden, die ihrer Liebe zum symphonischen Musizieren nachgehen.

Brandenburg bekommt zwei Landesbühnen

14.09.17 (dpa) -
Potsdam - Zur Stärkung des kulturellen Angebots wird es im Land Brandenburg künftig zwei Landesbühnen geben. Dazu werden die Uckermärkischen Bühnen Schwedt (ubs) künftig zusätzlich den Titel Landesbühne Nord und die neue Bühne Senftenberg (nBS) zusätzlich die Bezeichnung Landesbühne Süd tragen können, wie das Kultusministerium in Potsdam mitteilte.

VUT-Wahlprüfsteine: Die Antworten der Parteien auf Fünf Ideen zur Gestaltung der Zukunft der Musikwirtschaft des VUT

13.09.17 (PM-VUT) -
Im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 verschickte der Verband unabhängiger Musikunternehmen e.V. (VUT) seine Fünf Ideen zur Gestaltung der Zukunft der Musikwirtschaft zusammen mit den Wahlprüfsteinen, die Fragen zu den fünf Themenkomplexen der Broschüre umfassten. CDU/CSU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, DIE LINKE und die FDP wurden befragt und beantworteten die Fragen des Verbandes. Ihre Antworten, in denen sie zu den Kernthemen des Verbandes und seiner Mitglieder Stellung beziehen, geben Aufschluss darüber, was kleine und mittlere Musikunternehmen von den genannten Parteien erwarten können.

Roboter dirigiert Konzert mit Andrea Bocelli

13.09.17 (dpa) -
Pisa - Ein Roboter hat bei einem Benefizkonzert mit Startenor Andrea Bocelli (58) mehrere Lieder dirigiert. Das Konzert fand am Dienstagabend im Teatro Verdi in Pisa im Rahmen des ersten internationalen Roboter-Festivals statt. Der Roboter «YuMi» wurde in der Schweiz gebaut und dirigierte unter anderem die berühmte Kanzone «La donna è mobile» aus der Verdi-Oper «Rigoletto».
Inhalt abgleichen